Haltung

Die körperliche Gestalt ist genetisch verankert. Das Skelett in seinen Maßen bestimmt die menschliche Form. Doch  epigenetische Informationen – mentale und emotionale  Einstellungen – können die genetische Grundausstattung verunstalten. Fehlhaltungen beeinträchtigen körperliche Ausstrahlung, Präsenz und – vor allem – die Gesundheit. Haltungsfehler führen langfristig zu schmerzhaften Gelenkproblemen, Verschleiß und Organschwächung.

Das move-to health-Ordnungselement ‚Haltung bewahren‘ nimmt Einfluss auf alle Komponenten: Gesundheit, Körperpräsenz, Ausstrahlung.

Stehen, Gehen, Sitzen kann zum  verlässlichen Anker einer überall erforderlichen Positionierung werden. Wie zentral die Körperhaltung im menschlichen Miteinander zu Buche schlägt, geben Idioms zu ‚gehen, stehen, sitzen‘ wieder:

‚Wie geht es Dir?‘, ‚Sich gehen lassen‘, Das geht dich nichts an‘, ‚Das geht gar nicht – das könnte gehen‘. Man wird ‚eingestellt‘, bekommt eine „Stelle“ (Job) – sollte dann ‚bestehen‘, ’standfest sein‘, heißt Rückgrat haben, dafür ‚einstehen‘, dafür ‚gradestehen‘, eine gute mentale und emotionale ‚Einstellung‘ haben,
’sich einsetzen‘, ’sich auseinandersetzen‘, womöglich ‚entsetzt sein‘ und dann ‚ersetzt werden‘ oder es ‚aussitzen‘.

… Bei all diesen Prozessen kann ein aufmerksames  ‚Haltung bewahren‘ das Zünglein an der Waage bedeuten. Nur dann ist eine womöglich entscheidende verbale Klärung möglich und fruchtbar!

So ‚versetzt‘ eine entsprechende Körperschulung des Gehens, Stehens und Sitzens gesundheitliche,private und berufliche Berge. Der Alltag wird bewältigt durch eine gute Haltung=Einstellung, Rollensicherheit und Zweckorientiertheit. Diese inneren und äußeren Standorte lassen sich durch eine gezielte Aktivierung der Spannkraft und Aufrichtung entwickeln und bewahren, wenn (Bedingung!) eine Verwurzelung in der eigenen Beckentiefe gefunden wird. Die Beckenpräsenz erschließt epigenetische Wunden, die in weiterführenden Seminaren im Sinne ‚epigenetischer Klärung‘ behandelt werden können.

– Dann Selbstsicherheit
– Dann Integrität
– Dann Autorität
– Dann Kompetenz
– Und darüber hinaus noch ein i-Pünktchen: Fitness! Muskeln werden durch ein Gehen und Stehen mit Spannkraft wirksam aufgebaut!

Teilnahmegebühren: 10er-Karte € 300,- (halbes Jahr gültig) für 10 x 30min nach Vereinbarung.